Hier findest du die Übersicht meiner nächsten Workshops & Specials:

 

Hands-On-Assists mit Nicole & Jule,  Freitag 18.01. - Sonntag 20.01. 

 Ein gut ausgeführter Assist kann die eigene Praxis immens bereichern. Man erhält eine Ahnung in welche Richtung es geht, darf sich teils weiter öffnen, kann Gewicht abgeben und wird gestützt. Dabei ist vor allem wichtig, dass man genau weiß, was man tut, so dass sich der Teilnehmer auch vertrauensvoll in deine Hände geben mag. Für wen ist dieser Workshop geeignet: Für alle Yogalehrer und Yoga Praktizierende, die tiefer in die Lehren der Hands-On Assists eintauchen möchten. 

Ort: The Mindful Spaces, Hafencity. Weitere Infos findest du hier, Anmeldung direkt hier

Blindfold Vinyasa bei der Yoga Conference Hamburg,  Sonntag 27.01. um 8h 

Ich freue mich riesig auch 2019 wieder bei der Yoga Conference in unserer schönen Stadt dabei zu sein! Ein Wochenende mit vielen wundervollen Lehrern aus ganz Deutschland zum Inspirieren lassen, neues Entdecken, vielen Begegnungen und natürlich Yoga Yoga Yoga.
Für alle frühen Vögel eröffne ich den Sonntag mit einer Blindfold Vinyasa Stunde. Beim Yoga heißt es oft so schön „vergleich dich nicht mit anderen“ und doch erwischt man sich dabei, wie der Blick nach links oder rechts schweift, die Gedanken Spazieren gehen und man sich mehr auf seine Augen, als auf sein Gefühl verlässt. In dieser Stunde heißt es daher einfach mal „Augen zu“. Indem wir unseren Sehsinn für diese Klasse ausschalten, erlauben wir unseren anderen Sinnen wach zu werden und für uns die Orientierung zu übernehmen. Wir richten uns über unser Körpergefühl von innen heraus ganz bewusst aus und gehen automatisch nur so weit, wie es uns grade gut tut. Ort: Esche, Eschelsweg 4, HH Altona. Weitere Infos und Anmeldung direkt hier

Yoga Beginner Workshop mit Sonja & Jule,  Samstag, 2. Februar 2019, 12-16 Uhr

Erlerne die Grundlagen für alle dynamischen Yogastunden.  An diesem Nachmittag nehmen wir uns ganz viel Zeit, um uns die wichtigsten Asanas (Übungen) sowie die Bedeutung des Atems im Yoga anzugucken.   Wir schauen uns den Sonnengruß im Detail an und auch Übungen wie Herabschauender Hund, Kriegerposen und Rückbeugen. Wie sie ausgeführt werden, was man dabei besonders in Bezug auf Knie, Rücken, Schultern und Nacken zu beachten hat und was auch die möglichen Varianten dabei sind.  

Ort: The Mindful Spaces, Hafencity. Weitere Infos und Anmeldung direkt hier

Ein Nachmittag in Wundern:
Kreativität, Sinnlichkeit & Lebensfluss - das 2. Chakra, Sonntag, 10. Februar 2019, 13 – 15 Uhr 

Von Januar bis Juli wird der Nachmittag sich thematisch an den Chakren orientieren. Oft wird das 2. Chakra schlicht als Sex-Chakra abgetan. Dabei geht es hier vor allem  um den Kreativen, schöpferischen Aspekt unserer Sexualität. Um den eigenen Ausdruck, um Lebensfreude und das Gefühl sich frei, sinnlich und kreativ ausdrücken zu können. Wenn wir das Gefühl haben, dass unser Leben im Fluß ist, wir uns aus uns selbst heraus ausdrücken können und sich eine Tür fast wie von selbst öffnet und uns zu neuen Ufern trägt, dann ist unser 2. Chakra im Gleichgewicht. Das Leben darf sich durch uns ausdrücken und wir sind schöpferischer, kreativer Teil des Ganzen. Ort: YOGAmoves, Altona/Ottensen. Weitere Infos findest du hier, Anmeldung direkt hier

Yin Yoga Teacher Training in Kiel,  22. Februar – 27. Februar 2019 (AUSGEBUCHT)

In diesem 45 Stunden Modul beschäftigen wir uns u.a. mit dem Stundenaufbau einer Yin Klasse, Faszination Faszie, feinstoffliche Anatomie (Meridiane, Chakren und wie wir sie im Yin ansprechen und auch als Stundenkonzept nutzen können) wie auch grobstoffliche Anatomie (individueller Knochenbau), Yin als Vorbereitung auf die Meditation, Alternativen, Hilfsmittel, Assists im Yin. Jeden Tag beenden wir mit einer Yin Stunde, so dass auch genügend praktisches Erleben dabei ist und der Abend sanft ausklingen kann. 

Ort: Yoga Moment Kiel. Anmeldung und weitere Infos findest du hier.

Mantrayoga mit Jule und Julia Elena, Samstag, 16. März 2019, 17-19h Uhr 

In diesem Special vereinen wir die Magie des Yin Yoga mit den heilsamen Klängen der Mantren. Wir starten den Abend mit einer geführten Meditation und tauchen dann ein in die Yin Asanas, durch die dich Jule führt. Yin Yoga ist die sanfte Schwester des dynamischen Yang Yoga, hierbei halten wir alle Posen 3-5 Minuten allerdings ohne die Muskeln dabei anzuspannen, so dass unser Bindegewebe aber auch unser Geist loslassen und sich entspannen kann. Begleitet wird die Stunde von Julia Elana's Mantren, die dir helfen sogar noch mehr dem Alltag zu entschweben.

Ort: ISY Innersmile Yoga. Anmeldung und weitere Infos findest du hier.

Ein Nachmittag in Wundern:

Selbstwert - das 3. Chakra, Sonntag, 24. März 2019, 13 – 15 Uhr

Manipura, unser 3. Chakra, ist unser Kraftzentrum direkt um unser Sonnengeflecht. Hier versammelt sich alles, was mit unserem Selbstbild zu tun hat. Wir dürfen uns hier fragen, wie ist unsere Beziehung zu uns selbst, unser Selbstwertgefühl? Wie gut können wir uns für uns selbst einstehen, auch mal Nein sagen, unsere Grenzen wahren? Und im Gegenzug auch die Grenzen von anderen respektieren. Oft versteckt sich so ein zu kleinen Selbstwertgefühl auch hinter dem Wunsch für andere da zu sein. Was ansich sehr schön ist, jedoch dürfen auch lernen uns zu erst um uns selbst zu kümmern, unsere Energien zu sammeln, bevor wir uns um andere kümmern. Dazu fallen mir immer wieder die Sicherheitshinweise im Flugzeug ein "Setzen Sie erst sich die Sauerstoffmaske auf, dann helfen sie anderen." Nur wenn wir für uns selbst da sind, können wir auch wirklich hilfreich für andere sein.  
Ort: YOGAmoves, Altona/Ottensen. Weitere Infos findest du hier, Anmeldung direkt hier

Gastlehrerin im Rahmen der 200 Std. Yogalehrerausbildung in Kiel,
23. März – 7. Juli 2019 (AUSGEBUCHT)

Ich freue mich sehr als Gastlehrerin Teil des Ausbildungsteams der 200 Std. Vinyasa Yogalehrerausbildung
im Yoga Moment in Kiel zu sein. 

Ort: Yoga Moment Kiel. Anmeldung und weitere Infos findest du hier.

Meditation & Achtsamkeit  (16 Std. Modul) Samstag 13.04. - Sonntag 14.04. 

Das erste Mal, dass ich mich bewusst hingesetzt und meditiert habe, war in Vorbereitung auf meine erste Yogalehrerausbildung – und es war nicht grad Liebe auf den ersten Blick. Seitdem ist viel passiert. Ich habe selber viele Möglichkeiten von Meditation ausprobiert, für mich verändert, experimentiert und so mein eigenes Repertoire an Techniken gefunden. An diesem Wochenende tauchen wir ein in die Welt der Stille. Wir probieren verschiedene Methoden aus, erleben wie unterschiedlich diese bei jedem einzelnen wirken und schauen uns auch an, was dabei in unserem Körper geschieht. Das Modul kann als Teil unserer 300 STD. Ausbildung angerechnet werden. 

                                                               Ort: The Mindful Spaces, Hafencity. Weitere Infos findest du hier, Anmeldung direkt hier

Yoga Architektur - Dein Körper, dein Yoga, 5. Mai 2019, 14-16:30 Uhr

An diesem Nachmittag schauen wir uns an, wie sich unser individueller Knochenbau auf unsere Yogapraxis auswirkt. Wir räumen auf mit dem Mythos, dass der Lotussitz die ultimative Meditationspose ist und schauen uns an, warum Asanas wie die Taube  oder auch Schulterstand nicht für jeden nach der klassischen Ausrichtung gesund möglich sind und wie wir sie anpassen können. Anhand von Gelenktests erkunden wir unseren natürlichen Bewegungsspielraum in den Haltungen. Dabei unterscheiden wir immer zwischen Kompression und Dehnung. An einer Dehnung kann man Stück für Stück arbeiten, die Kompression der Knochen und Gelenke jedoch ist im Skelett vorgegeben und lässt sich nur sehr wenig bis gar nicht ändern.

                                                                Ort: Yogamoves. Anmeldung und weitere Infos findest du hier

Chakra Vinyasa 6-Tage Modul, Mittwoch, 29. Mai – Montag, 3. Juni 2019, 9-17 Uhr

Willkommen zu einer Reise durch die Chakren. An diesen 6 Tagen widmen wir jeden Tag einem der 7 Hauptchakren, wobei das 6. und 7. Chakra sich einen Tag teilen. Wir schauen uns dabei an, was die Hauptthemen des jeweiligen Chakras sind, was es bedeutet wenn es unter- oder übersteuert ist und wie wir es mit Yoga aber auch anderen Techniken zurück in die eigene Mitte bringen können. Chakren oder auch Räder verbinden uns mit allem was ist, was war und öffnen die Türen, für das was kommt. Sie vereinen die feinstofflichen Wahrnehmungen wie auch die grobstofflichen miteinander. Alles ist miteinander verbunden. Ort: The Mindful Spaces. Anmeldung und weitere Infos findest du hier.

108 Sonnengrüße & Yoga Nidra zur Sommersonnenwende
Mittwoch, 19. Juni 2019, 19 Uhr (auf SPENDENBASIS)

Es gibt wohl kaum einen besseren Zeitpunkt für 108 Sonnengrüße als zur Sommersonnenwende. Wir feiern die Sonne, das Leben und uns zwei Tage vor dem längsten Tag des Jahres und nutzen die Gelegenheit, um inne zu halten und die ersten Jahreshälfte Revue passieren zu lassen. Was ist vom Wunsch zu Beginn des Jahres übrig geblieben, was vielleicht schon umgesetzt, was darf neu formuliert werden? Setze deine Intention für das, was kommt und tauche ein in die 108 Runden Sonnengrüße (klassischer Sonnengruß A). Im Anschluss entspannen wir uns mit YOGA NIDRA, dem yogischen Schlaf und setzen auch dort nochmal ganz gezielt unser Sankalpa - unseren Wunsch für die zweite Jahreshälfte. Die Stunde findet auf SPENDENBASIS statt, dass heißt jeder gibt so viel er kann und wie es einem Wert ist. Das bedeutet nicht, dass es UMSONST ist, sondern, dass ich es allen ermöglichen möchte. Wer mehr geben kann, hilft somit denjenigen aus, die es grad nicht so einfach aufbringen können. Empfohlene Spende 15 Euro. Ort: Christianswiese neben dem Rathaus Altona

Yin Yoga Teacher Training - MODUL 1, Mittwoch, 02. Oktober - Montag, 07.10.2019

Bereits zum 3. Mal in Folge gebe ich auch 2019 wieder das Yin Yoga Training in Hamburg! In diesem 45 Stunden Modul beschäftigen wir uns u.a. mit dem Stundenaufbau einer Yin Klasse, Faszination Faszie, feinstoffliche Anatomie (Meridiane, Chakren und wie wir sie im Yin ansprechen und auch als Stundenkonzept nutzen können) wie auch grobstoffliche Anatomie (individueller Knochenbau), Yin als Vorbereitung auf die Meditation, Alternativen, Hilfsmittel, Assists im Yin. Jeden Tag beenden wir mit einer Yin Stunde, so dass auch genügend praktisches Erleben dabei ist und der Abend sanft ausklingen kann. 

Ort: The Mindful Spaces. Anmeldung und weitere Infos findest du hier.

Yin Yoga Teacher Training - MODUL 2, Dienstag, 29. Oktober - Sonntag, 03.11.2019

Ab 2019 gibt es endlich auch das Modul 2! Hier tauchen wir noch tiefer ein in die feinstofflichen Ebenen, ins individuelle Sequenzieren und vieles mehr. Genauere Infos folgen demnächst!
Der Kurs richtet sich an alle, die entweder bei mir bereits Modul 1 absolviert haben oder bereits woanders ihre 1. Yin Yoga Ausbildung gemacht haben und jetzt tiefer eintauchen wollen.

Ort: The Mindful Spaces. Anmeldung und weitere Infos folgen demnächst.

Love your Back - Thai Yoga Massage Workshop mit Gosia & Jule, Herbst 2019

Stressgeplagte Schultern, ein schmerzender Rücken – leider immer wieder Thema auch bei uns Yogis. Daher freuen wir uns besonders, dich an diesem Nachmittag mit auf eine Entspannungsreise durch deinen Körper zu leiten – und dabei ganz besonders Schultern, Nacken und dem Rücken jede Menge Liebe zu schenken. In diesem Workshop geben wir dir einen Einblick in die beeindruckende Welt der Thai Yoga Körperarbeit und zeigen dir verschiedene Griffe, mit denen du dir selbst und anderen ganz viel Wohlbefinden schenken und Verspannungen lösen kannst. 

Ort: ISY Innersmile Yoga. Anmeldung und weitere Infos folgen

Gastlehrerin im Rahmen der 200 Std. Yogalehrerausbildung in Kiel, 7. – 8. Dezember 2019

Ich freue mich sehr als Gastlehrerin Teil des Ausbildungsteams der 200 Std. Vinyasa Yogalehrerausbildung
im Yoga Moment in Kiel zu sein. 

Ort: Yoga Moment Kiel. Anmeldung und weitere Infos findest du hier.

Yin Yoga & der Zauber der Rauhnächte, Sonntag, 15. Dezember 2019

In der Stunde werden wir insgesamt 13 Wünsche auf kleine Zettel schreiben, für jede Yin Pose einen. Die Zettel nimmt anschließend jeder für sich mit nach Hause und kann sie dann in den Rauhnächten verbrennen. Nach dem Brauch werden dann die 12 Wünsche, die man während der Rauhnächte verbrennt ans Universum übergeben. Der 13. Wunsch, (welcher am Ende übrig bleibt) ist der, um den man sich selbst kümmern darf. Bei allen anderen Wünschen hilft das Universum mit der Umsetzung :-) Die Zettel braucht ihr nicht vorzubereiten, die legen wir im Studio schon für Euch bereit. Also schon mal Wünsche überlegen und dann gehts am 15.12. los mit der großen Wunsch-Veranstaltung für ein wundervolles Jahr 2020!

                                                                        Ort: The Mindful Spaces. Anmeldung und weitere Infos folgen.

108 Sonnengrüße & Yoga Nidra, Mittwoch, 1. Januar 2020, 17 Uhr (auf SPENDENBASIS)

Bereits zum 8. Jahr in Folge, begrüßen wir auch 2020 das neue Jahr mit 108 Sonnengrüßen! Setze deine Intention für das, was kommt und tauche ein in die 108 Runden Sonnengrüße (klassischer Sonnengruß A).

Der Abend findet auf SPENDENBASIS statt, dass heißt jeder gibt so viel er kann und wie es einem Wert ist. Das bedeutet nicht, dass es UMSONST ist, sondern, dass ich es allen ermöglichen möchte. Wer mehr geben kann, hilft somit denjenigen aus, die es grad nicht so einfach aufbringen können. Empfohlene Spende 15 Euro. 
                                                                Ort: The Mindful Spaces